Hier schreibt der Hobbygärtner

Ich brauch nen neuen Rasenmäher

Ja, einen Rasenmäher braucht man nicht unbedingt um Gemüse anzubauen, außer man möchte frisch gehäckseltes Ernten Aber es gibt wohl kaum einen Garten in dem es keinen Rasen gibt und wer nicht mit dem Nagelscherchen den Rasen trimmen möchte, der braucht einen Rasenmäher.
Oder man betoniert den Garten und streicht ihn dann grün an, das sieht aber auch nicht so Dolle aus. Da ich also einen schönen Rasen habe und mein alter Rasenmäher so langsam den Geist aufgibt, möchte ich mir einen neuen kaufen.
Dazu habe ich mich mal bei einem großen Händler in der Gegend umgesehen. Bei http://www.schelp.de/fahrrad_kassel kann man sich anständige Rasenmäher für jede Größe von Rasen ansehen und natürlich auch kaufen. Da das Rasen mähen nicht unbedingt zu meinen liebsten Aufgaben gehört habe ich mir auch schon überlegt ob es nicht ein automatischer Rasenmäher sein soll. Also so ein Roboter, der zu einer vorgegebener Zeit den Rasen von alleine mäht.
Das einzige was mich von solch einem Mähroboter abhält ist der Preis. Wenn man für einen 3-stelligen Betrag einen sehr guten Benzinmäher bekommt, muss man für einen Robotermäher mal locker einen 4-stelligen Betrag hinlegen. Das ist dann schon eine Hausnummer die ich mir sehr gut überlegen werde.

9.2.15 15:55

Letzte Einträge: Salat von der Fensterbank, Ein neuer Spaten, Pferdemist

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL